Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d242002221/htdocs/clickandbuilds/2019fegus/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2851

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d242002221/htdocs/clickandbuilds/2019fegus/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2855

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/20/d242002221/htdocs/clickandbuilds/2019fegus/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3708
Messungen | Fegus

Messungen

Effizienzsteigerung

Wir messen regelmäßig den Abgasverlust, also wie viel Wärme bei der Nutzung Ihrer Heizung ungenutzt verloren geht. Dadurch tragen wir zu effizienteren Nutzung von Heizungsanlagen bei und schonen damit die Umwelt.

ruben-bagues-212721-unsplash

Einhaltung der Grenzwerte

Wir messen in welchen Mengen umweltbelastende Partikel, vorrangig Staub und Kohlenstoffmonoxid sowie Öl- und Rußderivate, durch Ihre Heizungsanlagen in die Umwelt gelangen. Wir prüfen ob die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten werden.

Umwelt

Wir sorgen mit unseren Messungen für die Einhaltung und Umsetzung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes. Wir decken ineffizientes Heizen durch die Messung der Abgasverluste auf. Durch die Kontrolle des Ausstoßes umweltbelastender Partikel der Heizungsanlagen leisten wir unseren Beitrag zum Umweltschutz. Dies gilt für Gas-, Öl- und Festbrennstoffheizungsanlagen sowie Einzelraumfeuerungsanlagen für feste Brennstoffe.

Sicherheit

Durch unsere regelmäßigen Kontrollen gemäß der aktuellen Kehr- und Überprüfungsordnung sorgen wir für eine sichere Benutzbarkeit Ihrer Anlagen. Das gilt besonders für Abgasschornsteine und -leitungen, Abgaswege der Feuerstätten sowie notwendige Verbrennungsluft- und Abluftanlagen. Durch wiederkehrende Kohlenstoffmonoxidmessungen, Kehrungen, Dichtheitsprüfungen sowie Unterdruck- und Schornsteinzugmessungen leisten wir einen Beitrag zu Ihrer Sicherheit.

Luft

Der Betrieb von Feuerstätten darf nicht durch Raumluft absaugende Anlagen wie z.B. Dunstabzugshauben, Abluftwäschetrockner, Bad- oder WC-Lüfter oder raumlufttechnische Anlagen beeinträchtigt werden. Es darf während des Betriebes der Feuerungsanlage kein gefährlicher Unterdruck entstehen.

Dies kann auch durch einen messtechnischen Nachweis erfolgen. Wir bieten dafür Differenzdruckmessungen (4-Pa oder 8-Pa) an. Somit kann nachgewiesen werden, dass keine gefährlichen Abgase aus den Feuerstätten austreten können.